Siedlung Aarenau

Scheibenschachen Aarau

Lage

Das Wohnquartier Aarenau liegt im östlichen Scheibenschachen von Aarau. Die Lage ist sehr ruhig, die Strasse wird nur von den Anstössern befahren. Der Bus hält direkt vor der Siedlung. Kindertagesstätten, Kindergarten und Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Das Stadtzentrum von Aarau ist über Fuss- und Velowege rasch und sicher erreichbar. In unmittelbarer Umgebung liegen das Naherholungsgebiet entlang der Aare und der Quartiertreffpunkt beim ehemaligen Schützenhaus mit der grossen städtischen Spielanlage.



Liegenschaftsbeschreibung

Von der Ortsbürgergemeinde Aarau erhielt die ABAU 2010 eine Parzelle im Baurecht. Die ersten Wohnungen wurden im Juni 2014 bezogen.

Die Überbauung besteht aus drei Mehrfamilienhäusern und einer Einstellhalle. Sie umfasst 42 Wohnungen, einen Gemeinschaftsraum sowie den Geschäftssitz der ABAU. Von der Busstation führt eine breite Rampe zum Innenhof, dem Zentrum der Siedlung. Von der Tiefgarage gelangt man über Treppen oder hindernisfrei mit rollstuhlgängigem Lift direkt zu den Wohnungseingängen. Alle Wohnungen sind auf zwei Seiten orientiert – mit Küchenbalkonen auf den Innenhof und mit den breiten Wohnbalkonen in die Parks.

› Dokumentation als PDF downloaden (8mb)


2011 by webFormat